Branding

Twitter Statistiken – eine Infographic

 

Es gibt eine neue Infographic mit Twitter Stats zu Follower Wachstum und Engagement mit Marken auf Twitter. Hier die interessantesten Fakten:

  • Marken setzen bis zu 10 Tweets am Tag ab (inkl. @replies und Retweets)
  • Je mehr Follower, desto mehr Engagement pro Tweet (versteht sich irgendwie von selbst). Allerdings nur bis 1 Mio. Follower, danach nimmt’s wieder ab.
  • Visueller Content (sprich: Pics) erzeugen am meisten Engagement. Klar, in vielen Twitter Clients muss man erst auf den Link klicken, um das Bild zu sehen, anders als bei Facebook.
  • Follower Wachstum bei Marken liegt durchschnittlich bei 20%. Bei hohem durchschnittlichen Engagement ist die Wachstumsrate am größten. Was nicht verwundert, da die Marke durch bestimmte Formen des Engagement (z.B. Retweets oder @replies) überhaupt erst in den Streams von Nichtfollowern sichtbar wird.

Insgesamt wird Twitter aufgrund der aktuellen Diskussion um die stark gesunkene organische Reichweite auf Facebook einen ganz neuen Stellenwert bekommen können.

 

engaging-brands-twitter-infographic(via entrepreneur.com)

 

Cooler Quatsch: CasestudyKit.com

 

Nette Idee von Dentsu:

 

YouTube Preview Image

 

 

“How not to fail” – wie man zentrale Denkfehler im Marketing vermeiden kann.

In einer Welt, in der Marketiers davon überzeugt sind, dass ihre Marken auf Facebook schnell viele Freunde finden, die den Dialog suchen und treu die Produkte der Marke immer wieder kaufen und empfehlen, dazu ständig hoch involviert sind und bei allen Aufrufen engagiert mit machen, ist diese Präsentation von Martin Weigel ein gelungener, wenn auch ernüchternder Spiegel der Realität.

Nichts davon sollte Marketiers mit einem gesunden Menschenverstand überraschen. Dennoch ist es gut, sich das immer wieder vor Augen zuführen: den meisten Menschen sind die meisten Marken völlig egal. Umso größer die Herausforderung für alle, die dennoch versuchen, Menschen für Marken zu begeistern.

 



 

(via Kevin Rothermel)

 

Carlton Daught Beer Chase

Nach ein paar Wochen Sendepause in diesem Blog folgt jetzt etwas … Werbung: Ein grandioser Clip von Carlton, komplett gaga, aber sehr lustig. Dazu haben die Macher auf YouTube eine Playlist der Top 10 legendärsten Car Chase Szenen zusammengestellt.

YouTube Preview Image

 

 

Move On – ein Road Movie der Deutschen Telekom.

Vor ca. 1,5 Jahren zeigte die Telekom zusammen mit Thomas D, wie ganz Deutschland gemeinsam ein Musikvideo gestalten kann.

Jetzt geht die Telekom einen Schritt weiter. Mit Move On, einem Film von Asger Leth mit James Bond Bösewicht Mads Mikkelsen, produziert die Telekom einen “User Inspired Road Movie” in 8 Ländern quer durch Europa. Und jeder kann auf der Move On Website etwas zum Film beitragen.

 

Move On ist ein spektakuläres Roadmovie und ein Agententhriller mit starkem Drehbuch und toller Besetzung. Gewinne eine Filmrolle und sei beim Dreh in Berlin dabei. Oder wähle eine von vielen anderen Möglichkeiten, bei Move On mitzuwirken. Komponiere ein Musikstück, lasse dein Haustier als Co-Star glänzen und vieles mehr. Wenn es dein Beitrag schafft, kannst du Move On auf der Premiere in Berlin erleben! Und natürlich wird der Film auch hier und auf Telekom Entertain gezeigt.

 

Natürlich gibt es einen Trailer, der die User dazu auffordert mitzumachen, der in ähnlicher Form auch im TV lief:

 

YouTube Preview Image

 

Die Aufgaben sind unterschiedlich anspruchsvoll. Teilweise reicht es, ein Bild hochzuladen, teils ist echte schauspielerische oder athletische Leistung gefordert.

 

 

Einige der Aufgaben sind bereits abgeschlossen, viele sind aber noch bis zum 30. Juli zum Mitmachen geöffnet. Es lohnt sich, denn Gewinner, die eine Filmrolle spielen werden, werden zum Set eingeladen und können den Dreh live miterleben.

Der Dreh hat bereits begonnen, die ersten Gewinner waren bereits in Holland am Set. Kitty de la Beche ist als Move On Reporterin unterwegs, hier sind ihre Impressionen vom Dreh in Rotterdam und Amsterdam:

 

YouTube Preview Image

 

(Zusätzlich twittert und “instagramt” Kitty vom Set.)

Holland war erst der erste Drehort, danach ging es nach Wien. Ab morgen ist das Team in der Slovakai, und vor dort aus geht es durch weitere 5 Länder in Ost- und Mitteleuropa.

Weitere Videos gibt es bei YouTube, regelmäßige News vom Dreh des Road Movies gibt es auf der Move On Website.

 

(Im Sinne der Transparenz und weil es sehr auffällig ist, dass ich hier für ein Projekt Werbung mache: dieser Case ist von DDB Tribal, ich bin Teil des Projektteams.)

 

Peugeot Panama Pinterest Case

Es gibt noch nicht fürchterlich viele gute Pinterest Cases von Marken. Erstaunlicherweise hat ausgerechnet die Automarke Peugeot in dem klitzekleinen Land Panama einen Case hingelegt, an dem sich viele andere Marken ein Beispiel nehmen können:

YouTube Preview Image

Cool, oder?

 

 

Alles über Influencer – eine Doku.

Eine schön gemachte Doku über Influencer, was sie auszeichnet, was sie bewirken können. Natürlich auch mit einigen Hinweisen dazu, wie Influencer von Brands genutzt wurden.

 

 

Über…
Wo ich sonst so bin...
Xing
Foursquare
flickr Fotos
last.fm
Twitter
Delicious Bookmarks
YouTube
Vanille Shop
Pinterest

Blogs:
Netzfischer
Fotoblog
Tippblogger
Urlaubsnotizen
Vanille Shop Blog
Advertising
Instagram
 
TwitPic Photos
Feeds
Atom | RSS | Comments

  Subscribe

My Photos
www.flickr.com