Nutri-Grain Throwdowns: virale Instagram Challenges

Wie kann man Junge Leute dazu bringen, Inhalte für eine Marke hochzuladen und das unter ihren Freunden zu verbreiten?

Nutrigrain in Australien hat einen “Throwdown Wettbewerb” ins Leben gerufen, eine “Real-Life Mobile Gaming Challenge”:

 

YouTube Preview Image

 

Und so geht’s:

NutrigrainChallenge

 

Die folgenden Challenges kommen dafür in Frage, jede Kachel ist ein YouTube Video, in dem die Aufgabe erklärt wird. 21 dieser Challenges gibt es.

 

NutrigrainChallenge2

Tolle Idee, aber auch eine Form des Mitmachaufrufs, der in Deutschland/Europa niemals vom Kunden abgesegnet werden würde. Spätestens die Rechtsabteilung würde diesen Wettbewerb abschiessen, denn es könnten sich ja Nutzer verletzen. Womit sie nicht Unrecht hätten (so ist das ja bei Rechtsabteilungen).

 

 

Wie Newcastle Follower kauft: “Follow the Money”

 

Love it. Newcastle ist ja eh schon bekannt für ihre “No Bollocks” Social Media Inhalte und Aktionen.

Jetzt hat Newcastle eine Aktion gestartet, um Twitterfollower zu gewinnen kaufen. Aber statt arbeitsaufwendiger Gewinnspiele und Aktionen “kaufen” sie sich die Follower einfach. Jeder neue Follower bekommt einen Dollar geschenkt. Per Postsendung, als Scheck. Sehr aufmerksamkeitsstarke Idee:

 

YouTube Preview Image

 

Wobei die Kosten pro Follower bei weit über einem USD liegen werden, wenn man die Abwicklung und das Porto mitrechnet. Für die Verbreitung der Botschaft wird Newcastle bei dem Video sicherlich nicht viel ausgegeben haben.

 

 

Views are everything – Virale Videos von Buyral

 

Eine schöne Parodie auf die “Viral Video Branche”. Es geht um Views Clicks, sonst nix.

Alte Leute, Kinder, alle können engagiert werden. „Once we bypassed the viewing process, a whole world opened up“

Also können auch Ampelschalter, Fahrstuhlknöpfe und ähnliches genutzt werden. Denn: „Views are everything!”. Und irgendwann heisst es: „One day, we won’t need the viewer“. Hauptsache möglichst viele Views, klare Sache ;)

 

YouTube Preview Image

 

 

DC Shoes: San Francisco urban car stunt

… und wenn mal wieder irgendso ein Social Media Berater sagt, ein Viral darf nicht länger als 1 Minute sein, schaut euch das hier an:

YouTube Preview Image

Den schaut man sich von Anfang bis Ende an, die gesamten 10 Minuten. Am besten in HD.

Frage mich, wie sie es geschafft haben, in SF all diese Straßen abzusperren?

Ach ja, und falls es nicht deutlich geworden ist: das ist Werbung für SCHUHE :)

 

Volkswagen “the original click”

Wer kennt es nicht. YouTube ist voll von schlechten Copy Cats bekannter Videos. Irgendwelche Amateurfilmer, die echte Musikvideos nachstellen.

Volkswagen hat das Problem, dass es jede Menge Kopien von Ersatzteilen gibt und wollte Werbung für seine Original-Teile machen.

Herausgekommen ist eine einfache, aber geniale Idee:

YouTube Preview Image

(Disclaimer: Meine Agentur betreut zwar VW, aber diese Idee ist von AlmapBBDO)